Einzigartigkeit Clusia Princess

Uniekheid Clusia rosea Princess
Lida Sjoerdsma-Visser
Lida Sjoerdsma-Visser

Die Clusia rosea Princess gehört zur Familie der Clusiaceae und ist in den Regenwäldern der Karibik, der Vereinigten Staaten und Südamerikas beheimatet. In diesen Ländern wird die Clusia häufig als Strauch gepflanzt. Eine Clusia wächst überall, in ihrer natürlichen Umgebung verträgt sie salzige Luft, sandige Flächen und viel Licht, wächst aber auch in Sümpfen.

Clusia rosea Princess in den Gewächshäusern der VDE-Anlage

Wachstumsgewohnheit

Die Clusia rosea Princess ist eine kräftige Pflanze mit ledrigen, ovalen grünen Blättern, die wunderschön glänzen. Die Blätter wachsen paarweise an den Stängeln und können eine Größe von 15 bis 20 cm erreichen. Bekommt eine Clusia rosea Princess viel Sonne, entwickeln die Blätter einen besonderen roten Blattrand. Die Zweige einer Clusia rosea Princess sind zunächst grün, verholzen aber mit der Zeit und verfärben sich braun. Manchmal entstehen Seitenzweige in den Blattachseln. Eine Clusia kann bis zu 15 Meter hoch werden.

Wenn die Clusia unter feuchten Bedingungen lebt, bildet sie Luftwurzeln. Dies bedeutet, dass es auch als Epiphyt leben kann. Ein Epiphyt ist eine Pflanze, die auf einer anderen Pflanze wächst, jedoch nicht auf Kosten dieser Pflanze. Sie wird ihre Wurzeln des Baumes nutzen, um nach Erde zu suchen und letztendlich den anderen Baum zu dominieren. Im Laufe der Jahre können sich besondere Wurzelstrukturen entwickeln.

Clusia rosea Princess in den Gewächshäusern der VDE-Anlage

Benennung

Die Clusia rosea Princess entstand durch Selektion und zeichnet sich durch eine kleinere Blattstruktur und Verzweigung aus.

Sie ist als „Apfelfeige“ bekannt, hat aber auch einen anderen Spitznamen: Autograph Tree. Sie können auf dem Blatt Zeichnungen anfertigen, die sehr lange sichtbar bleiben.

In tropischen Ländern werden die Blätter viel beschrieben; Namen geliebter Menschen werden in das Blatt eingraviert oder Zeichnungen auf dem Blatt angefertigt.

Clusia rosea Princess ist ein Autogrammbaum

blühen

Clusias können mit auffälligen weißen und rosa Blüten blühen. Der wissenschaftliche Artname Clusia rosea bezieht sich auf die Farbe der Blüte: Weiß mit rosa Akzenten. Die Blüten entwickeln sich bei älteren Exemplaren und bei tropischen Temperaturen. Nach der Blüte bilden sich grüne Beeren, diese haben eine runde Form und können bis zu 8 cm groß werden. Diese Früchte reifen nur in den Tropen, die Blüten erscheinen bei Zimmerpflanzen selten, ebenso wie die grünen Beeren, die sich nach der Blüte bilden können.

Luftreinigende Wirkung

Heutzutage sind Häuser, Büros und Schulen sehr gut isoliert. Vorteilhaft für die Energierechnung, aber ungesund, wenn es um saubere Luft geht. Es bleibt viel Müll übrig. Stoffe, die Sie nicht sehen, die Ihren Körper aber unbemerkt angreifen. Viele technische Anlagen wurden entwickelt, um ein besseres und gesünderes Wohnumfeld zu schaffen.

Was jeder ignoriert, ist, dass die Natur eine hervorragende Alternative hat! Pflanzen reinigen die Luft. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass die Clusia rosea Princess ein echter grüner Bodygard ist! Es scheint ein enormer Luftreiniger zu sein und bekämpft aktiv Schadstoffe wie Formaldehyd und Benzol. Mit luftreinigenden Pflanzen in Ihrem Wohnumfeld fühlen Sie sich wohl, die Leistungsfähigkeit wird gesteigert und gesundheitliche Beschwerden werden gemindert.

Clusia rosea Prinzessin

Hydrokultur

Basierend auf unserer Leidenschaft für Pflanzen begannen wir zu experimentieren, um die Wurzeln besser sichtbar zu machen. Wir ließen die Clusia rosea Princess im Wasser wurzeln. Das Tolle ist, dass man sehen kann, wie sich die Pflanze entwickelt und wächst, weil sie im Wasser steht. Die schönen Wurzeln in einer Glasvase mit Wasser, es geht im wahrsten Sinne des Wortes zurück zu den Wurzeln!

Unser Unternehmen bietet mittlerweile eine Reihe von Hydrokulturen in verschiedenen Glasarten und -größen an und ist ein ständig wachsender Zweig unseres Unternehmens. Die Pflege von Pflanzen im Wasser ist sehr einfach: Tauchen Sie niemals die Pflanze selbst ein, sondern nur die Wurzeln. Eine kleine Schicht, bei der sich nur die Wurzeln im Wasser befinden, reicht aus. Spülen Sie alle zwei Monate die Wurzeln ab und geben Sie frisches Wasser in das Glas.

Clusia im Wasser pflanzen, auch Hydroponik genannt

Verwandte Pflegetipps

  • De kracht van planten | Groen & Zorg

    De kracht van planten | Groen & Zorg

    Groen is meer dan mooi. De Ronald Moerings Foundation en Royal Lemkes slaan de handen ineen om een  groene oase te creëren in het Antoni van Leeuwenhoek ziekenhuis.
  • Directie VDE plant

    Willkommen bei Intenz

    Bei Intenz umarmen wir die Natur und das gepaart mit der Herzlichkeit einer Familie. Treten Sie ein in unsere Welt; Intenz ist unsere Marke mit exklusiven Pflanzen für ein modernes Leben.
  • Leven met groen is gezond

    Leben im Grünen ist gesund

    Entdecken Sie, wie Grün nicht nur Ihr Zuhause verschönert, sondern auch Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessert. Machen Sie Grün zu einem Lebensstil und nicht nur zu einem Trend.
  • Pasen met kamerplanten

    Zimmerpflanzen sorgen für Osterstimmung

    Bringen Sie zu Ostern Freude und Frühling in Ihr Zuhause mit unseren einzigartigen Zimmerpflanzen und Hydroponik-Konzepten. Ein perfektes Geschenk für Sie selbst oder Ihre Lieben.